Welcome to Candyland
  Startseite
    Cosplay
    Persönliches
    Fotos!
    Umzug
    Animals
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/candykingdom

Gratis bloggen bei
myblog.de





Cosplay

Oh! Außerdem!

Außerdem habe ich vergessen, dass ich Prince Gumball aus Adventure Time cosplayen möchte Meine Freundin und ich haben sogar schon einige Designs ausgearbeitet Man darf also gespannt sein.
21.1.14 02:01


Dinge, die ich 2014 unbedingt machen will

Ich möchte dieses Jahr eigentlich keine einzige Convention besuchen. Ich möchte lieber zuhause sitzen, ganz in Ruhe meine Cosplays nähen und für Jedes ein schönes Shooting haben. Die ganzen Idioten auf den Con's.. Darauf kann ich momentan wirklich verzichten. Ich habe mir für dieses Jahr (Bisher) Nichts schweres vorgenommen. Zumindest meiner Meinung nach. Einige dieser 'Cosplays' Kann man in einem Kleiderschrank finden- so einfach ist das :D Zuerst würde ich unheimlich gern Tate Langdon- aus American Horror Story cosplayen. Für diesen Knuffel bräuchte ich nur ein schwarzes Shirt, eine einfache Hose und Chucks. Eine absolute Ausnahme wird sein, dass ich bei diesem Cosplay wirklich meine echten Haare verwenden möchte- Eine Perücke würde bei Tate unecht und nicht schön aussehen. Ich hoffe wirklich, dass meine Freundin mir Violet dazu macht, da ich dieses Pairing echt gern mag Als Zweites hab' ich mir Carlos, aus Welcome to Nightvale vorgenommen. Meine Freundin würde gern Cecil machen, also habe ich mich entschlossen ihr den Südländer dazu zu machen. Bevor ich etwas falsch mache, werde ich definitiv alles anhören, was es zu Nightvale gibt. Ich weiß, dass es für beide keine canon Designs gibt, ich möchte jedoch vom Charakter her gut in diese Rolle passen ^-^ Ich schätze ich werde versuchen Eridan Ampora aus Homestuck noch einmal neu aufzulegen. Der erste Versuch war katastrophal. Das bedeutet, dass ich ein neues Cape nähen muss, und mich hinter die Bauanleitung einer Crosshairs setzen muss. Ich würde Eridan ungern ohne diese Waffe machen. Mehr möchte ich dazu noch nicht sagen, ich wäre enttäuscht wenn ich mir zu viel vornehme, und dann die Hälfte nicht schaffe. Ich möchte mich dieses Jahr anstrengen, besser zu werden als ich es die letzten Jahre war.
21.1.14 00:50





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung